DER GOLLENZ Tieschen Burgundercuvée

Aus der Unendlichkeit der Möglichkeiten der Weinkultur, sind die Böden und das Klima im Vulkanland vor allem für den Burgunder das perfekte Zuhause. Deswegen haben wir einen Wein kreiert der unser Weingut weiderspiegelt - ein unverwechselbar gereiftes Burgundercuvée. 

Helles Goldgelb, zart nussig, reife Birnenfrucht, zart nach Orangenzesten, ein Hauch von Ananas, Honigmelone, etwas Zitronengras. schöner Säurebogen, gut eingebundene Holzaromatik, mineralisch, leichte Salzigkeit am Gaumen, cremig, facettenreich. Ein toller Speisenbegleiter.

DER GOLLENZ Tieschen

  • Ried/LagePreguckenberg
  • Bodenschwere Braun- und Rotlehme,
    Ton mit geringem Grobanteil
  • Alter der Rebstöcke18 Jahre

Vinifizierung

  • Ernte29. September 2020
Gärungsbehälter: Grosses und kleines Holzfass,  Reifezeit: 12 Monate
  • ReifebehälterGrosses Holzfass und kleines Holzfass

Wein

  • Stilrichtungwürziger Wein mit cremiger Textur 
  • Alkoholgehalt13,0 % Vol.
Säure: 5,6 g/l Restzucker: 3,4 g/l
  • Trinkreife5+ Jahre

Empfehlung

  • Serviertemperatur10-12°C
  • SpeisebegleitungWild- oder Rindgerichte,
    Fischgerichte,
    Ziegenkäse,
    Pilzgerichte, 
/html/wordpress/wp-content/plugins/shopwp-pro/public/templates/components/wrapper/wrapper-client.php

DER GOLLENZ Tieschen Burgundercuvée

Aus der Unendlichkeit der Möglichkeiten der Weinkultur, sind die Böden und das Klima im Vulkanland vor allem für den Burgunder das perfekte Zuhause. Deswegen haben wir einen Wein kreiert der unser Weingut weiderspiegelt - ein unverwechselbar gereiftes Burgundercuvée. 

Helles Goldgelb, zart nussig, reife Birnenfrucht, zart nach Orangenzesten, ein Hauch von Ananas, Honigmelone, etwas Zitronengras. schöner Säurebogen, gut eingebundene Holzaromatik, mineralisch, leichte Salzigkeit am Gaumen, cremig, facettenreich. Ein toller Speisenbegleiter.

DER GOLLENZ Tieschen

  • Ried/LagePreguckenberg
  • Bodenschwere Braun- und Rotlehme,
    Ton mit geringem Grobanteil
  • Alter der Rebstöcke18 Jahre

Vinifizierung

  • Ernte29. September 2020
Gärungsbehälter: Grosses und kleines Holzfass,  Reifezeit: 12 Monate
  • ReifebehälterGrosses Holzfass und kleines Holzfass

Wein

  • Stilrichtungwürziger Wein mit cremiger Textur 
  • Alkoholgehalt13,0 % Vol.
Säure: 5,6 g/l Restzucker: 3,4 g/l
  • Trinkreife5+ Jahre

Empfehlung

  • Serviertemperatur10-12°C
  • SpeisebegleitungWild- oder Rindgerichte,
    Fischgerichte,
    Ziegenkäse,
    Pilzgerichte,